RE/MAX in Bad Tölz
/

mit dem Extra-Service

 


MÜNCHEN-Obersendling

Gartenwohnung am Stadtrand zum Träumen

 3,5-Zimmerwohnung in einem schicken Doppelhaus

*Mindestkaufpreis ab 449.000 Euro inkl. Duplex-Parker



BESCHREIBUNG:

In einem 2001 errichteten Doppelhaus, welches in vier Wohnungen aufgeteilt ist, befindet sich diese besondere und auch spezielle Wohnung:

Das Besondere an der Wohnung, bzw. an dem DoppelhausVIERTEL ist der schöne Garten (Sondernutzungsrecht) auf der uneinsehbaren und der Straße abgewandten Westseite. Die Terrasse wurde 2014 mit einem Glashaus umbaut. Ein liebevoll angelegter Teich wie auch eine Saunahütte mit Geräteraum mit kleiner Terrasse in der nordöstlichen Ecke des Gartens sowie üppige Bepflanzungen machen den Garten zu einer Wohlfühloase und lassen das Herz von Hobbygärtner-/innen höher schlagen.

Das Spezielle an der Wohnung ist, dass sich 2,5 Zimmer mit Küche und Bad im Erdgeschoss und 1 Hobbyraum mit Bad und Abstellraum im Kellergeschoss/Souterrain befinden. Als reine Wohnfläche gilt jedoch nur das Erdgeschoss; die der Wohnung als Sondereigentum zugeordneten Kellerräume (1 Hobbyraum, Bad und Abstellraum) werden zwar als Wohnräume genutzt, jedoch als Nutzfläche gerechnet. Im Exposé ist eine Wohnfläche von ca. 62 m² angegeben, als Wohnfläche werden jedoch insgesamt ca. 100 m² genutzt (EG und KG).

Die Doppelhaushälften, unterteilt in je zwei Wohnungen, sind real geteilt (zwei Flurstücksnummern) und verwalten sich eigenständig. Jede Doppelhaushälfte verfügt über einen eigenen Zugang sowie über die eigene Heizungsanlage, Strom- und Wasserversorgung. Die Technikräume sind in den Kellergemeinschaftsflächen untergebracht.

Mit dem Wohneigentum verbunden ist das Sondernutzungsrecht an der unteren Ebene der Duplexgarage, welche auf der westlichen Seite des Doppelhauses angebaut wurde.


GRUNDRISS ERDGESCHOSS: 2,5 Zimmer mit ca. 62 m² Wohnfläche

 

GRUNDRISS KELLERGESCHOSS: 1 Zimmer mit ca. 36 m² Wohnfläche


AUSSTATTUNG der einzelnen Räume:

EG Schlafen:
Wohnfläche ca. 9 m²
Bodenbelag: Parkett
Sonstiges: Schallschutzfenster, Rollo

EG Wohnzimmer:
Wohnfläche ca. 26 m²
Bodenbelag: Parkett
Sonstiges: Zugang zur Terrasse, Rollo

EG Essen/Küche:
Wohnfläche ca. 13 m²
Bodenbelag: Fliesen terracottafarben
Sonstiges: Erkerverglasung, Einbauküche, Schiebetüre zum Wohnzimmer

EG Duschbad mit WC:
Wohnfläche ca. 2,5 m²
Sonstiges: Deckenhoch gefliest, Dusche, WC

EG Diele:
Wohnfläche ca. 3 m²
Bodenbelag: Fliesen terracottafarben
Sonstiges: offener Bereich mit Wendeltreppe zum KG

Terrasse:
ca. 17 m²
Bodenbelag: hochwertige ipé-Veranda-Dielen
Sonstiges: 2014 Glashaus M-Konzept

Hauszugang Straßenseite:
gepflastert, Briefkastenanlage, Grünanlagen

Garage:
Duplexparker unten

                             

Vom offenen Dielenbereich im Erdgeschoss gelangt man über eine Wendeltreppe mit Marmorstufen zu den Kellerräumen:

KG Hobbyraum:
ca. 26 m² (nicht als Wohnfläche berechnet)
Bodenbelag: Parkett
Sonstiges: Nutzung als Schlafzimmer, 2 Fenster im Lichtschacht

KG Bad:
ca. 5,7 m²
Sonstiges: halbhoch gefliest, Badewanne, WC, Fenster im Lichtschacht

KG Abstellraum:
Bodenbelag: PVC
ca. 3 m²

KG Flur:
ca. 4 m²
Sonstiges: Wendeltreppe mit Marmorstufen

Allgemein:
*Kabelanschluss für Telefon und Internet, Satellit für TV
*Kunststoff-Fenster und -türen mit Isolierglas
*Innentüren glatt weiß

Garten:
ca. 170 m²
Sonstiges: Teich mit Equipment (Schlammsauger, Pumpe, Filterkasten, Eisfreihalter)
Saunahütte mit Geräteraum: beidseitig neu verkleidet, innen gedämmt
Sauna (2010) verwendbar als finnische und als Dampfsauna,
Gartenwasseranschluss auf der Westseite des Hauses

LAGE:

Obersendling liegt geographisch gesehen am südlichen Münchner Stadtrand, westlich der Isar. Der Stadtteil reicht von der S-Bahnlinie (Thalkirchen) im Osten bis zum Südpark im Westen (Forstenried). Die nördliche Grenze verläuft zum Stadtbezirk Sendling-Westpark. Im Süden grenzt der Stadtteil an Solln.

Für das Stadtklima wichtige Grünzüge (Südpark, Siemenswäldchen, Waldfriedhof) grenzen an, bzw. durchziehen den Bezirk.

Obersendling ist durch die U3 Richtung Fürstenried und die S7 und S20 gut angebunden. Mehr Informationen zu Obersendling
unter www.muenchen.de/stadtteile/obersendling.html

SONSTIGES:

Die Wohnung ist verfügbar ab Frühjahr 2018.

Das monatliche Wohngeld beträgt 150 Euro incl. 20 Euro Rücklagen



*ANMERKUNG zum MINDESTKAUFPREIS:

Der Kaufinteressent entscheidet, in welcher Höhe er ein Kaufgebot für die Immobilie abgeben möchte, d.h. welchen Wert die Immobilie für ihn hat. Der Preis einer Immobilie hängt immer von der persönlichen Wertvorstellung des Käufers ab. Ein entsprechendes Formular zur Angebotsabgabe erhalten Sie nach der Besichtigung.

Bitte beachten Sie, dass nur Kaufangebote mit einer entsprechenden Finanzierungszusage oder einem Kapitalnachweis berücksichtigt werden.

Der Verkäufer entscheidet, welches Angebot er annimmt. Wenn der angebotene Kaufpreis unter dem Mindestgebot liegt, muß der Verkäufer das Gebot nicht annehmen.

Die abgegebenen Angebote sind für Käufer und Verkäufer erst verbindlich, wenn es zu einer Einigung und einer anschließenden notariellen Beurkundung kommt.

Es handelt sich bei diesem Verfahren um keine Zwangsversteigerung und keine Auktion.

Ansicht Eingang

EG offener Dielenbereich

Essecke mit Erker

Küche gegenüber Essecke

Wohnzimmer mit Blick zum Garten

EG-Duschbad

KG - Hobbyraum - Nutzung als Schlafzimmer

KG - Bad

Terrasse mit Glashaus und Blick in den Garten...

...mit Teich und Saunahütte


INTERESSIERT?

Kontaktdaten von Brigitte Demmel, selbst. Immobilienfachmaklerin, Büroteilhaberin von RE/MAX in Bad Tölz - bitte hier klicken



PROVISION:

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist die Maklerprovision von 3,57 % inklusive MwSt. verdient und fällig.




Kontaktdaten von Brigitte Demmel, selbst. Immobilienfachmaklerin, Büroteilhaberin von RE/MAX in Bad Tölz - bitte auf das Foto klicken: