RE/MAX in Bad Tölz
/

mit dem Extra-Service

 

Unsere Ausbildung

Da wir viele Quereinsteiger haben war es von Anfang an notwendig, eine   fundierte Ausbildung anzubieten. So wuchs unser Schulungssystem über die   letzten 10 Jahre in Bayern langsam aber sicher zu einer Institution.       

Insgesamt sind Sie bei uns 6 Wochen in Ausbildung, davon 3 Wochen in einer externen und von der IHK anerkannten Bildungsstätte (EXINA). Danach sind Sie  ausreichend fit und fangen zu arbeiten an: Mit einem strukturierten On-The-Job-Training begleiten wir Sie die nächsten 12 Monate. Klar ist auch, dass die Ausbildung zum Fachmakler(RE/MAX) eine solide Basis für die Weiterbildung zum Immobilienmakler (IHK) ist, aber das Lernen nie aufhört.

Es liegt an Ihnen, sich über qualifizierte Weiterbildungen fit zu halten und auch fit zu machen für neue Herausforderungen, z.B. zum Gewerbe-Immobilienmakler, zum Immobiliengutachter u.v.m.

Es gibt natürlich auch einige andere Wege, z.B. kann man in diversen Bildungseinrichtungen einen Abschluss als Immobilienmakler machen. Bei RE/MAX dauert uns das zu lange, denn wir sind auf Quereinsteiger spezialisiert. Und Quereinsteiger sind meistens keine 20 mehr, haben ihr Leben zu bestreiten, Kosten, Familie usw. Da kann man nicht 3 Jahre in Ausbildung gehen. Muss man auch nicht, zumal meine Quereinsteiger zuvor alle schon in einem anderen Berufsleben erfolgreich waren.

Details über unsere Ausbildung finden Sie hier...